Tourenprogramm

  • Home
  • /
  • Tourenprogramm

TOURENPROGRAMM

Wildspitz 1580 müM

„Vom Bahnhof Sattel steigen wir auf den Wildspitz. Die Abfahrt führt je nach Verhältnissen bis nach Steinerberg.
Aufstieg zirka 3 h.“

Anmeldung:
Hans-Peter Hauri, hans-peter.hauri@bluewin.ch
Tel.: 041 811 81 44

Gamperstock 2275 müM

ÖV-Tour nach Spirigen und auf’s Ratzi und weiter mit Skilift. Afstieg in der Morgensonne auf den Gamperstoock, Abfahrt Richtung Lipplisbühl und Muotathal.

Anmeldung:
Hans-Peter Hauri, hans-peter.hauri@bluewin.ch
Tel.: 041 811 81 44

Skitourenwoche Ofenhorn/Alpe/Devero/Schinhorn

Diese Gegend zwischen Binntal/Wallis und dem Val Formazza/Italien zählt für mich zu den schönsten Skitourengebieten im Alpenraum überhaupt. Abgesehen von der ersten Unterkunft verfügen alle Hütten und Albergis über Duschen und kleine Zimmer. Das Detailprogramm findet ihr unter www.tagesbergtouren.ch.

Auskunft und Anmeldung:
Heinz Tschümperlin, 079 333 23 92 oder htsyti@bluewin.ch

Aufst.: bis 5 h
Schw.: WS+

Gemsfairenstock/Tödi

Detailprogramm unter www.tagesbergtouren.ch

Auskunft und Anmeldung:
Heinz Tschümperlin, 079 333 23 02 oder htsyti@blulewin.ch

Aufst.: bis 6 h
Schw.: ZS

Lidernengebiet

Von der Lidernen zum Spilauersee und weiter Richtung Hagelstock, Rossstock oder Spilauer Stock, je nach Verhältnissen

Anmeldung:
richard_schelbert@yahoo.de oder 078 732 53 69

Aufst.: K
Schw.: TT

Piz Tiarms, 2918 m

Vom Oberalppass ausnahmsweise mal auf die linke Seite Richtung Fellilücke. Die letzten Meter bis zum Ziel erreichen wir mit leichter Gratkletterei.

Anmeldung:
richard_schelbert@yahoo.de oder 078 732 53 69

Aufst.: KK
Schw.: TT

Allgemeine Hinweise

Bewertung:
Die Tourenbewertung erfolgt nach den Richtlinien des Schweizer Alpenclubs mit den Bewertungen L, WS, ZS und S. Für eine genauere Abgrenzung kann mit den Vorzeichen + und – gearbeitet werden. Der Aufstieg wird in Stunden angegeben.

Ausrüstung:
Bei allen Skitouren gehört ein Lawinen-Verschütteten-Suchgerät LVS (Barryvox) und eine Lawinenschaufel zur Ausrüstung.
Wer über kein eigenes LVS verfügt kann dies beim Tourenleiter melden, der Skiclub verfügt über eine genügende Anzahl an Geräten.
Für diejenigen Skifahrer, die keine Tourenausrüstung besitzen besteht bei frühzeitiger Anmeldung die Möglichkeit, Skies und Felle gratis auszuleihen.

Snowboard:
Touren welche auch für Snowboarder geeignet sind, sind oben entsprechend angegeben ( SB ).

J+S:
JO sind selbstverständlich zu allen Touren eingeladen. Für Detail erkundigt Euch beim Tourenleiter. Dieser gibt gerne Auskunft.

Anmeldung:
Bei mehrtägigen Touren ist eine frühzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich und die maximale Teilnehmerzahl ist auf 8 – 12 Personen beschränkt.
Der jeweilige Tourenleiter ist froh über eine rechtzeitige Anmeldung.

Wir bedanken uns recht herzlich bei unseren Sponsoren

  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image
  • Image